Das folgende Portal enthält erotisches Bildmaterial. Wenn Du unter 18 Jahre alt bist oder Anstoß an intimen Bildmaterial oder erotischen Texten hast, bitten wir dich, diese Seite zu verlassen.

Regeln & Richtlinien für Erotik Events & Sexparty Inserate

Das Inserieren von Events/Sexpartys ist bei uns "Kostenlos".
"Fickpartys.net" ist ein freies Portal und ermöglicht es "Jedem" bei uns seine erotischen Events & Sexpartys zu bewerben.

Jedoch gibt es Einiges das zu beachten ist. Daher lesen Sie sich bitte unsere "Regeln & Richtlinien" durch, damit es keine Komplikationen mit Ihrem Inserat gibt.

Wieviele Events & Sexpartys darf ich online stellen?

Sie können bei uns soviele Inserate online stellen wie sie möchten. Jedoch ist das mehrmalige Bewerben eines gleichen "Events/Sexpartys" unter mehreren Inseraten nicht erlaubt.

Wie lange darf ein Event oder eine Sexparty beworben werden?

Die Dauer sollte maximal 7 Tage betragen, da es sich bei Events & Sexpartys um ein kurzzeitiges Ereignis handelt. Sollten Sie jedoch länger einen Eintrag vornehmen wollen, so sprechen Sie das vorher mit uns ab, da wir sonst Ihren Eintrag entfernen müssen.

Wie lange dauert ein Eintrag meines übermittelten Inserats.

Sobald Sie ihr Inserat an uns übermittelt haben, werden wir dieses unmittelbar online stellen. Jedoch kann es vorkommen, dass dieses bis zu 24 Stunden dauern kann.

Welche Bilder darf ich hochladen?

Beim hochladen von Bildern gibt es folgendes zu beachten:

  • Urheber/Bildrechte - Die Bildrechte müssen bei Ihnen liegen!
  • Bilder mit Privatpersonen - Das Gesicht muss verdeckt sein.
  • Verbotene Medien - Das uploaden von Bilder die gegen das Gesetz verstoßen ist untersagt.

Darf ich meine Website verlinken?

Ja, sie können ihre persönliche Website bewerben, sofern diese mit dem Inhalt ihres Inserats übereinstimmt.
Bitte bedenken Sie, dass unser Dienst für Sie "KOSTENLOS" ist und wir daher auch erwarten, im Gegenzug von Ihnen verlinkt zu werden.
Sie finden die passenden Banner im Bereich "Partner".
 

Was ist verboten und strikt untersagt?

  • Fakeanzeigen - Das Bewerben eines Inserats mit falschen Informationen.
  • Spam - Eintragung von anderen Informationen die keine Events & Partys bewerben.
  • Lockangebote - Ein Event oder Party bewerben die am Ende ein ganz anderes Angebot bewirbt, oder die Interessenten täuscht.
  • Mehrfacheintrag - Das eintragen des gleichen Events/Partys mehrmals.
  • Falscher Context -

Bitte beachten Sie, dass sie gegen keine dieses Regeln verstoßen. Beim Verstoß werden wir sofort ihr Inserat löschen. Außerdem wird ihr Account gesperrt und es werden keien Inserate mehr iin der Zukunft von Ihnen veröffentlicht.